Link
0

www.rettetdashuhn.de: Vermittlung “ausgedienter” Legehennen

Wir haben in den großen Weiten eine ganz tolle Webseite entdeckt: www.rettetdashuhn.de

Katja und ihr Team informieren zum einen Hühnerhalter – und solche die es werden wollen – über die Haltung von Hühnern, zum Anderen über die Zustände in der industriellen Hühnerhaltung. Das wäre ja erstmal nichts Neues.

Was allerdings neu ist, ist die Information für Legehennenbetriebe, die ihre ausgedienten Legehennen, statt sie zu „entsorgen“, in private Hände vermitteln wollen.

<<Rettet das Huhn>> tritt dann in Aktion und holt die Tiere von kooperativen Betrieben ab, um ihnen schöne Plätze bei Privathaltern zu suchen. Gerade diese Hennen haben ein schönes restliches Leben verdient. Eier legen sie natürlich immer noch, wenn auch nicht mehr so viel, dass es sich für die Industrie lohnen würde, sie zu behalten. So ist das leider nunmal. 🙁

Wir finden <<Rettet das Huhn>> spitze und können nur immer wieder zur Hühnerhaltung für den Eigenbedarf animieren. Wenn es dann noch so ein armes Geschöpf wird, umso besser.

www.rettetdashuhn.de

www.rettetdashuhn.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.